Glossaria.net

Glossar Kochkunst / Thema

Abatis (Geflügelklein)

Flügel, Hals, Herz, Magen und Leber des jeweiligen Vogels.

Oft wird es beim Kauf eines ganzen Tieres mitgegeben. Geflügelklein auf jeden Fall für Saucen oder Fonds mit verwenden, da es viel Geschmack abgibt. Die Innereien schmecken aber auch einzeln zubereitet.

Permanenter Link Abatis (Geflügelklein) - Erstellungsdatum 2021-03-14


< Abalone Glossar / Kochkunst Abbinden >