Glossaria.net

Glossar Kochkunst / Thema

Angostura Bitter

(Aperitif) Der Auszug aus der Angosturarinde (40 Vol.-%) ist nach der südamerikanischen Stadt Angostura am Orinoco benannt und wurde ursprünglich als Medikament gegen die Malaria erfunden. Heute wird er mit Orangenschalen, Zimt, Kardamom, Chinarinde sowie Gewürznelken aromatisiert und ist Bestandteil zahlloser Cocktails. Pur getrunken wird Angostura Bitter nie

Permanenter Link Angostura Bitter - Erstellungsdatum 2020-05-03


< Angler Glossar / Kochkunst Anguille >