Glossaria.net

Glossar Kochkunst / Thema

Aubergine

[Gemüse] Eierfrucht mit wasserreichem Fruchtfleisch und Bitterstoffen, die sich beim Garen verflüchtigen. Ihren Bekanntheitsgrad in der feinen Küche verdankt die Aubergine nicht zuletzt dem Umstand, dass Eckart Witzigmann sein Münchner Vierhauben- und Dreisternerestaurant danach benannt hat. Die Aubergine als Zutat erwies sich freilich als langlebiger als das Restaurant, das der Meisterkoch mittlerweile wieder schließen musste.

Permanenter Link Aubergine - Erstellungsdatum 2020-05-09


< Auber Glossar / Kochkunst Aurore >